Zahlungsart ändern

Ihre Bankverbindung hat sich geändert? Kein Problem. Nutzen Sie einfach unseren Mitteilungsservice.

Oder wollen Sie Zeit sparen durch den bequemen bargeldlosen Zahlungsverkehr? Dann erteilen Sie uns eine Einzugsermächtigung, die jederzeit widerrufbar und mit keinerlei Risiko für Sie verbunden ist.

Bitte beachten Sie, dass uns die geänderte Bankverbindung mindestens 10 Tage vor der nächsten Abbuchung mitgeteilt werden muss.