Kamera basteln
Kamera basteln | Foto: Tanja Mori Monteiro / Twinkl / Ella Brunn

Basteln mit BeNNi

Kinderreporter-Kamera zum Spielen

Heute zeigt dir BeNNi, wie du deine eigene Kamera basteln kannst. Wie das geht findest du hier:

Die BeNNi Bastelanleitungen kannst du auf normalem Drucker-Papier ausdrucken, aber schöner sieht es aus, wenn du es auf Karton druckst. Um ein bestmögliches Ergebnis zu erhalten empfehlen wir, diese
3D-Bastelbögen auf 250 g schwerem Papier auszudrucken. Auf dickem Papier ist die Kamera allerdings schwieriger zu basteln.

Schneide mit einer Schere entlang der durchgezogenen, schwarzen Konturenlinien. Falte entlang der gepunkteten Linien. Halte dich an die Zeichenerklärung, ob du den Falz noch oben oder nach unten machen musst. Für ein besseres Ergebnis kannst du die zu faltenden Kanten mit der Spitze eines Lineals oder mit einem geschlossenen Kugelschreiber entlangfahren.

Klebe die Laschen in der nummerierten Reihenfolge fest. Auf jeder Lasche der Kamera ist eine weiße Fläche und eine Zahl oder einen Buchstaben. Am besten funktioniert bei dieser Bastelanleitung ein Klebestift, der schnell trocknet.

Hier kommst du zu deinem Kamera-Modell