Blaulicht
Foto: dpa

Frontalkollision mit Lastwagen

Autofahrer verunglückt tödlich

Ein Autofahrer ist am Samstagvormittag bei einem Verkehrsunfall auf der B 28 ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilt, fuhr der 46-Jährige von der Autobahn kommend in Richtung Appenweier auf die Bundesstraße, wo sein Fahrzeug aus bislang ungeklärter Ursache frontal mit einem Lastwagen zusammenstieß. Bei der Kollision erlitt der Mann tödliche Verletzungen. Der Lkw-Fahrer wurde leicht verletzt. Die Höhe des Sachschadens steht derweil noch nicht fest; die Polizei geht in einer ersten Schätzung von mehreren Zehntausend Euro aus. Weil beide Fahrzeuge durch den Zusammenprall von der Fahrbahn abgekommen waren, musste die B 28 zwischen der Anschlussstelle Appenweier und der Bundesstraße 3 für mehrere Stunden voll gesperrt werden. Zur Klärung der Unfallursache wurde ein Sachverständiger hinzugezogen.