Skip to main content

Bodo Weissenborn

Redakteur

Zwischen Bodo Weissenborns Heimat Göppingen und Karlsruhe liegen eigentlich nur ein paar Dutzend Kilometer. Sein Weg, bis er im September 2020 zu den BNN stieß, war aber doch etwas weiter. Studium und Praktika führten ihn ins bayerische Eichstätt, ins libanesische Kaslik, ins israelische Tel Aviv und ins hessische Marburg. Seine erste Redakteursstelle trat er beim Tagesspiegel in Berlin an, bevor es für vier Jahre in die Online-Redaktion des Hessischen Rundfunks in Frankfurt und in Gießen ging. Seiner Leidenschaft für den Libanon ist er unterdessen treu geblieben, sei es als Reiseleiter oder durch sein Engagement beim Verein dis:orient e.V., den er mitgegründet hat.
nach oben Zurück zum Seitenanfang