Skip to main content

Fabian Beyer

Redakteur

Mir war klar, dass ich als Journalist im Sport arbeiten möchte. Also studierte ich Sportjournalismus in Karlsruhe. Um aus meiner Komfortzone zu kommen, entschied ich mich zu einem großen Schritt: Volontariat in Mecklenburg-Vorpommern. Dort wurde ich nach meiner zweijährigen Ausbildung als Redakteur übernommen.Jetzt war die Sehnsucht so groß, dass ich unbedingt wieder in die Region wollte. Deshalb bin ich sehr glücklich darüber, künftig als Editor im Sport bei den BNN zu arbeiten. Hier kann ich mit meinem Wissen in sämtlichen Sportarten punkten. Nicht nur für den KSC, dessen Spiele ich schon als kleines Kind im Stadion verfolgte, interessiere ich mich. Vielmehr verfolge ich Woche für Woche die verschiedensten Wintersportarten oder auch Football im Fernsehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang