Skip to main content

Thilo Kampf

Redaktionsleiter Hardt bis Oktober 2021

Thilo Kampf, gebürtiger Rheinhesse, begann 1992 bei den BNN, arbeitete in Bretten und Pforzheim und war bis Ende 2019 Lokalchef der „Brettener Nachrichten”. Seine Schwerpunkte sind Kommunalpolitik, regionale Wirtschaft und Gerichte. Von 2020 bis Oktober 2021 war Kampf für die Hardt-Redaktion verantwortlich. Vor den BNN war er unter anderem beim Straubinger Tagblatt und der Allgemeinen Zeitung Mainz tätig; bei letzterer absolvierte er auch sein Redaktionsvolontariat. Thilo Kampf studierte in München Politik (Schwerpunkt: Osteuropa) und Jura (Schwerpunkt: Strafrecht) und schloss sein Studium mit dem Magister Artium (M.A.) ab.

nach oben Zurück zum Seitenanfang