Um 14.15 Uhr erhielt die Polizei Karlsruhe die Information, dass es auf der A5 zwischen Karlsruhe und Bruchsal in Richtung Bruchsal zu einem Auffahrunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen kam. | Foto: Hora

Bis zu 20 Kilometer

A5 bei Bruchsal: Auffahrunfall mit mehreren Autos sorgt für lange Staus

Anzeige

Um 14.15 Uhr erhielt die Polizei Karlsruhe die Information, dass es auf der A5 zwischen Karlsruhe und Bruchsal in Richtung Bruchsal zu einem Auffahrunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen kam. Als Folge des Unfalls staute es sich bis zu 20 Kilometern. Auch auf den Umleitungsstrecken kam es zu Staus.

Laut ersten Informationen wurden drei Personen bei dem Unfall leicht verletzt. Der Verkehr musste rund um die Unfallstelle umgeleitet werden. Derzeit wird die Fahrbahn nass gereinigt. Mit Behinderungen ist weiterhin zu rechnen.

BNN