Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Achern – Beim Diebstahl gestört?

Anzeige

Achern (ots) – Unbekannte Diebe wurden am vergangenen Wochenende möglicherweise bei ihrem Vorhaben, mehrere Reifen von Fahrzeugen zu entfernen, gestört. Im Zeitraum zwischen Samstagabend und Sonntagmittag schlugen sie die Heckscheiben an vier auf einem Firmengelände in der Straße `Schleif` abgestellten Autos ein und begannen die Räder der Fahrzeuge zu entfernen. Möglicherweise wurden die Unbekannten hierbei gestört. Sie verließen das Gelände, ohne die bereits zum Abtransport bereitgelegten Räder mitzunehmen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 10.000 Euro. Personen, die Hinweise auf die flüchtigen Langfinger geben können, werden gebeten sich mit den Ermittlern unter der Nummer 07841/7066-0 in Verbindung zu setzen. /ma

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4189624