Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Achern – Beim Vorbeifahren gestreift

Anzeige

Achern (ots) – Vermutlich weil er einen geparkten Sattelauflieger am späten Mittwoch beim Vorbeifahren gestreift hatte, verursachte ein Unbekannter einen Sachschaden von rund 10.000 Euro. Der Lenker des Schwergewichts hatte sein Fahrzeug kurz vor Mitternacht im Bereich des Rastplatzes in der Straße „Am Achernsee“ abgestellt, als dieser vermutlich gestreift und beschädigt wurde. Der unbekannte Verursacher setzte seine Fahrt ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern fort. Die Beamten der Verkehrspolizei in Baden-Baden haben die Ermittlungen aufgenommen.

/ma

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4053763