Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

L 87a musste gesperrt werden

Achern: Alkoholisierter Autofahrer verletzt Jugendlichen schwer

Anzeige
Ein alkoholisierter Autofahrer hat in Achern einen Jugendlichen, der auf einem Motorrad unterwegs war, bei einem Überholvorgang gestreift, zum Stürzen gebracht und schwer verletzt. Laut Polizei Offenburg war der Jugendliche am Freitagabend gegen 21 Uhr mit einem anderen Zweiradfahrer auf der L 87a von Unzhurst in Richtung Achern unterwegs. Die Jugendlichen sind seitlich versetzt gefahren. Beim Überholen streifte ein Autofahrer den links fahrenden Motorradfahrer, wodurch dieser stürzte.
Der Jugendliche musste mit seinen schweren Verletzungen in die Klinik. Beim Unfallverursacher wurde eine Blutentnahme zur Bestimmung des Blutalkoholwertes veranlasst. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von 6.000 Euro. Bis 23 Uhr war die L 87a zur gesperrt.

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4055702