Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Achern – Kind angefahren und das Weite gesucht – Zeugenaufruf

Anzeige

Achern (ots) – Ein 11-Jähriger war am Mittwochabend mit seinem Fahrrad in der Straßburger Straße unterwegs. An der Kreuzung zur Sasbacher Straße hielt er an der roten Ampel an. Nachdem gegen 20:10 Uhr das Lichtzeichen auf ‚Grün‘ wechselte fuhr er an und wurde im Kreuzungsbereich von einem braunen VW am linken Bein gestreift, woraufhin der Junge zu Fall kam. Hierbei zog er sich leichte Verletzungen zu. Die Unfallverursacherin, die mutmaßlich das Rotlicht missachtete, entfernte sich anschließend, ohne sich um den Jungen zu kümmern. Die Dame soll etwa 30 Jahre alt sein und blonde Haare haben. Zeugen werden gebeten, sich mit den Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch telefonisch unter: 07841 70660 in Verbindung zu setzen.

/mg

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4024462