Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Achern – Nicht angepasste Geschwindigkeit?

Achern (ots) – Vermutlich, weil er etwas zu schnell unterwegs war, verletzte sich ein 21 Jahre alter Motorradfahrer am Dienstagabend schwer. Er befuhr gegen 20.10 Uhr die Kreisstraße von Mösbach kommend in Richtung Waldulm, als er von der Fahrbahn abkam und sich schwere Verletzungen zuzog. Der junge Mann wurde in das Klinikum nach Offenburg gebracht. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 2.000 Euro.

/ma

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3956742