Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Achern, Oberachern – Alkoholisiert und beleidigend

Anzeige

Achern, Oberachern (ots) – Gleich wegen mehrerer Verstöße muss sich ein Mann seit Montagabend verantworten. Der 44-Jährige befuhr gegen 21 Uhr mit seinem Mofaroller die Allerheiligenstraße, als er von den Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch kontrolliert wurde. Ein Atemalkoholtest und ein im Anschluss durchgeführter Drogenschnelltest attestierten ihm den vorigen Konsum von Cannabis und etwa 1,3 Promille. Sein mitgeführtes Zweirad entsprach ebenfalls nicht den laut Papieren erlaubten 25 km/h, sondern schafft es eigenen Angaben zufolge auf über 60 ´Sachen´. Deutlich unzufrieden mit der Gesamtsituation ließ es sich der Mittvierziger nicht nehmen die anwesenden Beamten zu beleidigen. Nach Auswertung der im Anschluss erhobenen Blutprobe erwarten ihn nicht nur Anzeigen wegen Trunkenheit im Straßenverkehr und dem Fahren unter Drogeneiwirkung, sondern auch eine Anzeige wegen Beleidigung.

/ma

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3943605