Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Altensteig – Fußgängerin angefahren und geflüchtet

Anzeige

Altensteig (ots) – Im Zuge einer Festlichkeit in der Oberen Talstraße lief eine 19-jährige Fußgängerin am Samstag gegen 13:15 Uhr die Fahrbahn entlang und wurde vom rechten Außenspiegel eines 83-jährirgen Pkw-Lenkers am Arm touchiert. Der Fahrzeugführer hielt daraufhin an und überprüfte seinen Außenspiegel. Obwohl eine Zeugin den Fahrer auf den Unfall aufmerksam machte, entfernte sich dieser unerlaubt von der Örtlichkeit. Die Fußgängerin verletzte sich am linken Arm und wurde ins Krankenhaus Nagold verbracht. Der Unfallverursacher konnte durch die Polizeibeamten an seiner Wohnanschrift angetroffen werden. Dieser räumte den Unfall ein. Weiterhin konnte beim Fahrer Alkoholgeruch festgestellt werden. Dieser gab an, dass er erst nach dem Unfall ein alkoholisches Getränk zu sich genommen hätte. Ein Alkoholtest wurde durchgeführt. Der Unfallverursacher wird wegen fahrlässiger Körperverletzung und des unerlaubten Entfernens vom Unfallort angezeigt.

Robin Simon / Rüdiger Flaig Führungs- und Lagezentrum

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/3941923