Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Altensteig – Motorradfahrer nach Verkehrsunfall lebensgefährlich verletzt

Anzeige

Calw (ots) – Lebensgefährliche Verletzungen zog sich ein 58-jähriger Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall am Sonntagnachmittag auf der Landesstraße 404 zu. Der Biker war gegen 14.35 Uhr mit seiner BMW auf der Landesstraße unterwegs. In Höhe des Sportplatzes Altensteig bemerkte er zu spät, dass die Fahrzeuge vor ihm bremsten. Um einen Zusammenstoß zu verhindern lenkte der Mann sein Motorrad auf die Gegenfahrbahn. Der ihm entgegenkommende Toyota-Fahrer konnte zwar nach rechts ausweichen, das Motorrad streifte den Pkw jedoch seitlich und prallte ungebremst auf das Heck eines auf der rechten Spur fahrenden Pkw. Nach der Erstversorgung vor Ort durch einen Notarzt wurde der Mann mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Eine Mitfahrerin in einem Pkw wurde leicht verletzt. Das Motorrad musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden wird auf 30.000 Euro geschätzt.

Dieter Werner, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4088594