Foto: Hora

Lörrach

Auto streift Bäume: Fahrer schwer verletzt

Anzeige

Ein 36-jähriger Autofahrer ist in Lörrach von der Straße abgekommen und schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, geriet er am Samstagabend in den Wald. Das Auto streifte mehrere Bäume und kam erst nach etwa 50 Metern zum Stehen.

Der 36-Jährige wurde in seinem Wagen eingeklemmt und musste von der Feuerwehr mit 30 Einsatzkräften geborgen werden. Er wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Warum er von der Kreisstraße abkam, war noch unklar. (dpa/lsw)