Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Bad Peterstal-Griesbach – Autonomes Fahren?

Bad Peterstal-Griesbach (ots) – Um Landschaftsaufnahmen zu machen, stellte ein 37-Jähriger seinen Seat in der Forsthausstraße ab. Nachdem er das Fahrzeug verlassen hatte, machte sich dieses selbstständig und rollte den Hang hinunter. Der Seat hatte sich hierbei mehrfach überschlagen und kam schließlich auf einem Waldweg auf dem Fahrzeugdach zum Liegen. Neben der Feuerwehr Bad Peterstal, die mit drei Fahrzeugen im Einsatz waren, wurde auch vorsorglich ein Rettungswagen alarmiert. Der 37-Jährige blieb aber unverletzt. An dem Auto entstand jedoch ein Schaden von etwa 10.000 Euro.

/rs

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3910981