Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Bad Peterstal-Griesbach, B 28 – Ohne Winterausstattung gegen Leitplanke geprallt

Anzeige

Bad Peterstal-Griesbach (ots) – Ein 24 Jahre alter Fiat-Lenker hat am Sonntagvormittag auf der Kniebisstraße (B 28) zwischen Alexanderschanze und Griesbach bei winterlichen Witterungsverhältnissen die Kontrolle über seinen Punto verloren und ist gegen eine Leitplanke geprallt. Offensichtlich hat der junge Mann bei seinem Sonntagsausflug noch nicht mit dem Wintereinbruch gerechnet, denn an seinem Wagen waren noch die Sommerreifen aufgezogen. Aufgrund dessen brachte er sein ausbrechendes Fahrzeug nicht mehr in die Spur und hat nun daran einen Schaden von rund 3.500 Euro zu beklagen. Die Leitplanke zeigte sich hingegen robuster, trotzdem müssen auch hier etwa 300 Euro Sachschaden veranschlagt werden. Verletzt wurden niemand.

/wo

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4100862