Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Bad Rotenfels – Gefährliche Heizölentsorgung

Bad Rotenfels (ots) – Die unsachgemäß durchgeführten Arbeiten an einem Heizöltank im Keller eines Wohnhauses haben am Samstagnachmittag zu einem Feuerwehr- und Polizeieinsatz in der Wörtelstraße geführt. Ein Arbeiter hatte Heizöl aus einem Kellertank in einen im Hof bereitgestellten Behälter gepumpt. Da das Unterfangen mithilfe einfachster Hilfsmittel und daher unprofessionell durchgeführt wurde, mussten Umgebungsluft und Installationen durch Einsatzkräfte der Feuerwehr Gaggenau überprüft werden. Die Arbeiten ziehen Ermittlungen der Beamten des Polizeireviers Gaggenau wegen möglicher Umweltstraftaten nach sich.

/pb

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3911082