Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

– Bad Schönborn- Kind bei Auffahrunfall leicht verletzt

Anzeige

Karlsruhe (ots) – Sachschaden von über 10.000 Euro und ein verletztes Kind sind die Bilanz eines Auffahrunfalles, der sich am frühen Mittwochabend gegen 18 Uhr auf der Landessstraße 552 in Höhe der Eppinger Straße ereignete. Eine 21-jährige Opelfahrerin fuhr hierbei wohl in Folge von Unachtsamkeit auf einen 47-jährigen VW-Fahrer auf, der seinerseits verkehrsbedingt warten musste. Das im Auto der Unfallverursacherin mitfahrende Kind wurde durch die Wucht des Aufpralls leicht verletzt und musste vorsorglich in die Kinderklinik eingeliefert werden.

Sven Knappich, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell