Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Bad Wildbad- Anhänger in Gegenverkehr geprallt

Bad Wildbad (ots) – Ein Sachschaden in Höhe von mindestens 3.000 Euro ist bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch entstanden. Ein 43-jähriger Mitsubishi-Fahrer war gegen 12.30 Uhr im Meistern-Tunnel unterwegs, als sich plötzlich sein Anhänger selbständig machte und in den Gegenverkehr geriet. Dort prallte er mit einem BMW zusammen, der von einer 39-Jährigen gesteuert wurde. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Zur Unfallaufnahme musste der Tunnel gesperrt werden. Warum sich der Anhänger gelöst hat, konnte bislang nicht geklärt werden.

Sabine Doll, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/3914885