Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Bad Wildbad – Mehrere hochwertige Elektromountainbikes in Calmbach gestohlen – Polizei bittet um Hinweise

Anzeige

Bad Wildbad-Calmbach (ots) – Die Diebstähle von bislang fünf hochwertigen elektrounterstützten Mountainbikes im Zeitraum zwischen 9. und 22. Oktober in Calmbach bereitet dem Polizeiposten Bad Wildbad Sorge. In diesem Zusammenhang bitten die Beamten um Wachsamkeit sowie um Mitteilung von Hinweisen, da möglicherweise ein weißer Lieferwagen mit blau-gelber oder auch mit roter Aufschrift „DPD“ eine Rolle spielen könnte, der Zeugen aufgefallen war.

Vom 9. auf 10. Oktober wurden aus einer Garage im Wohnpark Sonnenhof zwei vollgefederte (sogenannte Fullys) Mountainbikes der Marke „Canyon“ im Wert von 3.800 Euro gestohlen. Wie der oder die Täter dort hineingelangten, ist unklar.

Aus einer offenen Garage in der Bahnhofstraße wurde am 8. Oktober zwischen 13 Uhr und 18.45 Uhr ein E-Mountainbike der Marke „Bulls“ im Wert von 2.500 Euro entwendet, welches mit einem Ringschloss gesichert war.

Am Bahnhof stahlen möglicherweise dieselben Täter am 20. Oktober zwischen 13 Uhr und 19 Uhr ein Mountainbike der Marke „Bulls“ von noch unbekanntem Wert. Gleichfalls am Bahnhof kam am Montag (22.10.) in der Zeit zwischen 07.05 Uhr und 16.15 Uhr ein Elektromountainbike er der Marke „HAIBIKE“ im Zeitwert von über 2.000 Euro abhanden. Beide Räder waren mit Schlössern an den Fahrradständern gesichert.

Wer zu den beschriebenen Taten oder zu dem angeführten Lieferwagen sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich beim Polizeirevier Calw unter 07051/1610 zu melden.

Ralf Minet, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4095976