Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Baden-Baden, A5 – Alkoholisiert Unfall gebaut

Anzeige

Baden-Baden (ots) – Der 38 Jahre alte Lenker eines Sattelzuges hatte sein Schwergewicht am frühen Dienstag wohl nicht mehr ganz unter Kontrolle, was dazu führte, dass er gegen 2.40 Uhr auf dem Parkplatz der Tank- und Rastanlage Baden-Baden gegen einen anderen LKW prallte. Der Lenker dieses Sattelzuges alarmierte die Beamten des Autobahnpolizeireviers in Bühl und führte sie direkt zum Verursacher, welcher den Ordnungshütern mit einem etwas unkoordinierten Gang entgegenschritt. Ein Atemalkoholtest lieferte nicht nur den Grund für die spezielle Gangart, sondern vermutlich auch die Unfallursache. Der Enddreißiger hatte etwa zwei Promille intus. Nach Auswertung der erhobenen Blutproben erwartet ihn nicht nur unangenehme Post von der Staatsanwaltschaft, sondern auch von der Führerscheinstelle. /ma

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3987195