Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Baden-Baden, A5 – Drogen an Bord

Baden-Baden, A5 (ots) – Eine Verkehrskontrolle durch Beamte des Autobahnpolizeireviers Bühl wurde im Verlauf des Mittwochnachmittags einem 23-jährigen BMW-Fahrer zum Verhängnis. Der Mann wurde gegen 15.45 Uhr auf der Tank-und Rastanlage Baden-Baden einer genaueren Überprüfung unterzogen. Eine Durchsuchung seiner mitgeführten Gegenstände förderte eine geringe Menge Marihuana zutage. Er sieht nun einem Ermittlungsverfahren wegen des Besitzes von Betäubungsmitteln entgegen.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3897828