Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Baden-Baden – Aggressiv und uneinsichtig

Anzeige

Baden-Baden (ots) – Das Verhalten eines 19-Jährigen hat in den heutigen frühen Morgenstunden zu mehreren Polizeieinsätzen in der Rheinstraße und dem Klinikum Baden-Baden geführt. Der Heranwachsende wurde erstmals auffällig, als er von Mitarbeitern einer Gaststätte aufgrund seines ungehobelten Verhaltens vor die Tür komplimentiert wurde. Da er kurz nach seiner ersten Zurechtweisung zum Ort des Geschehens zurückkehrte und hierbei auch eine Scheibe der Eingangstür einschlug, mussten dieses Mal nicht nur die Beamten des Polizeireviers, sondern auch Einsatzkräfte des Rettungsdienstes zur Versorgung seiner Wunden anrücken. Im Zuge der medizinischen Behandlung verließen den 19-Jährigen dann erneut die Manieren. Nachdem der junge Mann die um Hilfe und Beistand bemühten Fachkräfte der Klinik beleidigt und angegriffen hatte, wurde er seinen Eltern übergeben. Nach ersten Erkenntnissen dürfte Drogen- und Alkoholmissbrauch zu den Entgleisungen geführt haben. Eine Strafanzeige folgt.

/pb

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4024492