Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Baden-Baden – Aufgefahren und verletzt

Baden-Baden (ots) – Zu einem Auffahrunfall mit drei Fahrzeugen und einem Leichtverletzten kam es am Montagmittag in der Ooser Bahnhofstraße. Ein 30 Jahre alter VW-Fahrer bemerkte gegen 12:50 Uhr auf der Fahrt in Richtung Bahnhof offenbar zu spät, dass der Verkehr vor ihm zum Stillstand kam und fuhr auf den Mercedes eines 43-Jährigen auf. Die C-Klasse wurde dadurch auf den davor stehenden Opel Astra eines 73-Jährigen aufgeschoben. Der Fahrer des Mercedes wurde durch den Aufprall leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von etwa 2.000 Euro.

/rs

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3938036