demenz | Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Baden-Baden, B 500 – Unfall verursacht und geflüchtet

Anzeige

Baden-Baden (ots) – Ein Unfall hat am Sonntagnachmittag auf der B 500 in Höhe der Europastraße zu etwa 6.000 Euro Sachschaden geführt. Ein 28-Jähriger wollte mit einem Firmenwagen die Ausfahrt Europastraße nehmen, als er mutmaßlich zu stark nach rechts lenkte und gegen 15 Uhr mit seiner rechten Fahrzeugseite die rechte Schutzplanke streifte. Ohne sich um den verursachten Schaden zu kümmern, entfernte sich der Peugeot-Fahrer von der Unfallstelle. Gute fünf Stunden später wurde der Unfall durch die betreffende Firma unter Benennung des Fahrers gemeldet. Wie sich herausstellte, dürfte der Unfallflüchtige nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis sein. Ihn erwarten nun gleich mehrere Anzeigen.

/ph

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781 – 211211 E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4637204 OTS: Polizeipräsidium Offenburg

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4637204