Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Baden-Baden – Bei Fahrscheinkontrolle verletzt

Anzeige

Baden-Baden (ots) – Der Angestellte eines Beförderungsbetriebes wurde am Dienstagnachmittag in einem Linienbus in der Lange Straße von einem 24-Jährigen im Zuge einer Fahrscheinkontrolle verletzt. Nach ersten Erkenntnissen hatte sich der Mittzwanziger vehement gegen die Feststellung seiner Personalien gewehrt. Zuvor hatte der Mann versucht, den Kontrolleur unter Vorlage eines gefälschten Fahrscheins zu täuschen. Neben einer Strafanzeige wegen Beförderungserschleichung erwarten den 24-Jährigen nun auch Ermittlungen wegen Körperverletzung.

/pb

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4121680