Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Baden-Baden/Bühl – Verfolgungsfahrt – Zeugen gesucht

Baden-Baden/Bühl: (ots) – Am Freitagabend wurde von der Polizei eine Kontrollstelle in der Fremersbergstraße betrieben. Gegen 23:30 Uhr missachtete der Lenker eines Suzuki-Motorrades die Anhaltesignale des Polizisten und versuchte diesen umzufahren. Der Beamte konnte zur Seite springen und blieb unverletzt. Der Motorradfahrer flüchtete auf der L84a über Varnhalt, Mührich und Steinbach bis nach Bühl. Im Bereich der Ortseinfahrt Bühl musste die Verfolgung durch die Polizei aufgrund eines Schadens am Streifenwagen abgebrochen werden, der Zweiradfahrer konnte endgültig flüchten.

Während der riskanten Flucht des Motorradfahrers wurden offenbar mehrere (entgegenkommende) Autofahrer gefährdet, insbesondere im Bereich Postplatz in Steinbach sowie am dortigen Ortsausgang. Die Fahrzeugführer, die durch die Fahrt des KRad-Lenkers gefährdet wurden, bzw. auch alle anderen Beobachter der Fahrt werden geben sich mit der Polizei in Baden-Baden in Verbindung zu setzten. (07221 6800)

/rd

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3953377