Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Baden-Baden – Deutlich zu viel `intus´

Anzeige

Baden-Baden (ots) – Ein 30 Jahre alter Mann muss sich seit dem späten Donnerstagabend wegen Trunkenheit im Straßenverkehr verantworten. Der Audi-Fahrer bog gegen 23.20 Uhr kurz vor einer polizeilichen Kontrollstelle im Kreuzungsbereich der Yburgstraße zur Steinbachstraße in Richtung Ortskern ab. Dies blieb den aufmerksamen Beamten nicht verborgen, welche die Verfolgung aufnahmen und den 30-Jährigen in der Mühlsteinstraße stellten. Hierbei attestierte ihm ein Atemalkoholtest einen Wert von fast zwei Promille. Er erhält nun unangenehme Post der Staatsanwaltschaft und der Führerscheinbehörde.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4104140