Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Baden-Baden – Die Herberge gewechselt

Anzeige

Baden-Baden (ots) – Mit der Übernachtung in einer `Suite´ der Polizei endete am Montagabend für einen 46-jährigen Hotelgast ein offenbar feuchtfröhlicher Abend. Zunächst fiel der Mann gegen 19:30 Uhr in einem Restaurant am Augustaplatz auf, da er einen Streit mit einem Kellner vom Zaun brach. Auch seinem Begleiter war es nicht möglich, das Gemüt zu beruhigen. Nach Eintreffen der alarmierten Beamten des Polizeireviers Baden-Baden konnte der Mann dazu bewegt werden, seinen hohen Rechnungsbetrag zu begleichen und sich zu entfernen. Nur drei Stunden später stand der Mittvierziger nur noch in Unterhosen bekleidet schreiend in der Lobby seines Hotels und belästigte hier Mitarbeiter. Den Rest der Nacht musste der Mann in einem spärlicheren Zimmer verbringen, die Rechnung hierfür ihm noch ins Haus steht.

/rs

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4057817