Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Baden-Baden – Fehler beim Fahrstreifenwechsel

Anzeige

Baden-Baden (ots) – Nach einem Verkehrsunfall am Sonntagmorgen auf der Bundesstraße (B3) bilanzierten die alarmierten Beamten des Polizeireviers Bühl einen Gesamtschaden von rund 5.000 Euro. Ein 62-jähriger Audi-Fahrer war kurz vor 11 Uhr von Steinbach kommend in Richtung Vimbuch unterwegs, als er im Zuge eines Fahrstreifenwechsels den Lexus einer 20 Jahre alten Verkehrsteilnehmerin übersah. Es kam zur seitlichen Kollision, bei der glücklicherweise niemand verletzt wurde.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4100401