Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Baden-Baden – Gestreift und weitergefahren

Baden-Baden (ots) – Zu einem Unfall zwischen einem BMW und einem Ford kam es am Sonntagmittag in der Lange Straße in Baden-Baden. Ein 25 Jahre alter BMW-Fahrer beabsichtigte gegen 14:30 Uhr an der Ampel im Bereich der Jagdhausstraße zu wenden. Neben ihm stand zu diesem Zeitpunkt ein blauer Ford C-Max. Als die Ampel auf „Grün“ umschaltet, streifte die Ford-Lenkerin beim Vorbeifahren den BMW und entfernte sich, ohne sich um den Schaden von etwa 3.000 Euro zu kümmern. Die Beamten des Polizeireviers Baden-Baden haben die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang und der noch unbekannten Ford-Fahrerin aufgenommen.

/rs

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3917566