Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Baden-Baden, Haueneberstein – Kurze Flucht endet mit Anzeige

Anzeige

Baden-Baden, Haueneberstein (ots) – Die Polizeikontrolle eines 19-jährigen Autofahrers am späten Mittwochabend in der Bahnhofstraße hat für diesen unangenehme Konsequenzen. Der junge Verkehrsteilnehmer sollte zunächst gegen 23.20 Uhr genauer unter die Lupe genommen werden. Hierbei ergriff er die Flucht und versuchte sich der behördlichen Überprüfung zu entziehen. Den Beamten des Polizeireviers Baden-Baden gelang es nach einer kurzen Verfolgung, den Heranwachsenden zu stoppen. Hierbei wurde festgestellt, dass er nicht nur unter dem Einfluss von Drogen am Steuer seines Wagens gesessen haben dürfte – entsprechend verbotene Substanzen wurden zudem im Fahrzeuginneren aufgefunden und beschlagnahmt. Er sieht nun gleich mehreren Strafanzeigen entgegen.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4326192