Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Baden-Baden, Haueneberstein – Nach Unfallflucht Führerschein beschlagnahmt

Anzeige

Baden-Baden, Haueneberstein (ots) – Die kurze Flucht eines mutmaßlichen Unfallverursachers endete am Dienstagabend mit der Beschlagnahme seines Führerscheines. Zuvor war der 72-Jährige gegen 20:50 Uhr mit seinem Opel im Steinhauerweg frontal mit einem geparkten VW zusammengestoßen. Obwohl ein deutlicher Sachschaden von schätzungsweise 6.000 Euro an dem VW entstand, flüchtete der Opel-Fahrer. Da Zeugen jedoch sein Kennzeichen ablesen konnten, bekam er kurz darauf Besuch von der Polizei. Seinen Opel hatte der Mann zwischenzeitlich an einer Kfz-Werkstatt abgestellt. Der Führerschein des Mannes wurde beschlagnahmt und wird zusammen mit einer Anzeige wegen Unfallflucht der Staatsanwaltschaft Baden-Baden vorgelegt.

/rs

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4248005