Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Baden-Baden, Lichtental – Schraube ausgelegt, gibt es Zeugen?

Baden-Baden (ots) – Ein circa 30-35 Jahre alter Mann mit schlanker Statur und grau melierten, schwarzen Haaren ist am Sonntagmittag dabei beobachtet worden, wie er kurz nach 12.30 Uhr unter dem Reifen eines in der Klöckelsberstraße geparkten Wagens eines Schraube platziert hatte. Durch die Aufmerksamkeit eines Hinweisgebers konnte ein Schadenseintritt verhindert werden. Die Beamten des Polizeireviers Baden-Baden ermitteln nun wegen versuchten gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr und bitten mögliche Zeugen sich unter der Telefonnummer: 07221 680-0 zu melden. Der Verdächtige hatte ein längliches, dünnes Gesicht, eine große Nase, trug ein „Ziegenbärtchen“ und hatte ein mitteleuropäisches Aussehen. Er war bekleidet mit einer blauen Jeanshose und einem weißen T-Shirt.

/wo

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3987794