Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Baden-Baden – Mit Messer verletzt

Baden-Baden (ots) – Zwei Männer gerieten am Mittwochabend vor einem Anwesen in der Briegelackerstraße aneinander. Ersten Ermittlungen zufolge soll ein 32-Jähriger seinen noch unbekannten Kontrahenten kurz nach 19.30 Uhr zunächst mit mehreren Schlägen traktiert haben. Der Niedergeschlagene hätte den Angriff anschließend durch das Zücken eines Messers quittiert, wobei sich der 32-Jährige auch eine entsprechende Verletzung zugezogen hatte. Der Unbekannte suchte noch vor dem Eintreffen der alarmierten Beamten des Polizeireviers Baden-Baden das Weite. Die genauen Hintergründe des handfesten Disputs sind derweil noch unklar. Die Ermittler des Polizeipostens Baden-Baden Oos haben unter anderem ein Verfahren wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet und bitten mögliche Zeugen des Vorfall unter der Telefonnummer: 07221-62505 um Kontaktaufnahme.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3903766