Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Baden-Baden – Mit Motorrad auf der Flucht

Baden-Baden (ots) – Der Spaß an einer unerlaubten Spritztour dürfte einem Motorradfahrer am frühen Sonntagabend in den Schweigrother Matten vergangen sein. Dort war der Biker offensichtlich unerwartet auf eine Streifenbesatzung des Polizeireviers Baden-Baden getroffen und hatte beim Erkennen der Ordnungshüter Fersengeld gegeben. Nach einer kurzen Verfolgung gelang es den Polizisten zwar das Motorrad, nicht aber dessen Fahrer festzustellen. Dieser hatte in letzter Sekunde mitsamt Sozius unweit der Breisgaustraße zu Fuß die Flucht ergriffen. Die Ermittlungen der Polizei richten sich nun gegen den Besitzer des zwischenzeitlich behördlich verwahrten Motorrades. Der Verdächtige war parallel zum Eintreffen des Abschleppwagens zu seinem Motorrad zurückgekehrt. Er ist weder im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis noch eines notwendigen Versicherungsvertrages für das Gefährt. /pb

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3917046