Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Baden-Baden, Steinbach – Nach versuchtem Einbruch festgenommen

Anzeige

Baden-Baden (ots) – Einem aufmerksamen Anwohner und dem schnellen Einschreiten der Beamten des Polizeireviers Bühl war es unter anderem zu verdanken, dass zwei mutmaßliche Einbrecher im Verlauf des Dienstagabends dingfest gemacht werden konnten. Das Klirren der Terrassenscheibe eines Anwesens in der Umweger Straße erregte gegen 21 Uhr die Neugierde des Nachbarn und veranlasste diesen dazu, genauer nachzusehen. Hierbei beobachtete er die beiden 27 und 29 Jahre alten Männer, die nach ihrer Entdeckung ohne Beute die Flucht ergriffen. Im Rahmen einer unmittelbar eingeleiteten Fahndung kontrollierten die auf den Plan gerufenen Ermittler aus Bühl wenig später einen Pkw mit französischer Zulassung, besetzt mit dem mutmaßlich zuvor bei dem Einbruchsversuch beobachteten Duo. Den Männern wurde die vorläufige Festnahme erklärt. Gegen sie wird nun wegen versuchten Einbruchs ermittelt.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4378125