Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Baden-Baden – Verkehrskontrollen im Stadtgebiet

Anzeige

Baden-Baden (ots) – Am Abend und in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch führten Beamte des Polizeireviers Baden-Baden mehrere mobile Verkehrskontrollen im Stadtgebiet Baden-Baden durch. Hierbei stießen die Polizisten kurz nach Mitternacht auf eine Autofahrerin, die ihren Wagen mit einem halben Promille durch die Karlstraße steuerte. Etwa 2 Stunden später wurden die Gesetzeshüter auf einen Renault-Fahrer aufmerksam, der in der Rheinstraße mit rund 1,5 Promille hinter des Steuer seines Wagens saß. Beide müssen nun mit entsprechenden Anzeigen rechnen. Bei den Kontrollen wurden außerdem über zwanzig Verstöße gegen die Gurtpflicht festgestellt. Die Gurtmuffel erwartet ein Bußgeld von jeweils 30 Euro.

/ag

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4198127