Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Baden-Baden – Weiterfahrt untersagt

Anzeige

Baden-Baden (ots) – Beamte des Polizeireviers Baden-Baden beendeten am frühen Dienstagabend die Ausfahrt eines 77 Jahre alten Mannes. Der Senior stand kurz vor 20 Uhr mit seinem Wagen mit eingeschalteter Warnblinkanlage auf der mittleren Spur der B 500, unweit des Verfassungsplatzes. Bei genauerer Überprüfung des Verkehrsteilnehmers stellten die Ordnungshüter fest, dass der Senior mit der Steuerung seines Gefährts und speziell beim Einlegen des Ganges deutliche Schwierigkeiten hatte. Offensichtlich machten ihm zudem auch die extremen Außentemperaturen zu schaffen. Um Gefahren für andere Verkehrsteilnehmer und auch den 77-Jährigen selbst zu verhindern, wurde die Weiterfahrt untersagt und die Führerscheinstelle informiert.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4023396