Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Baden Peterstal-Griesbach – Mit dem Schrecken davon gekommen

Baden Peterstal-Griesbach (ots) – Ein 82 Jahre alter Fahrer eines elektrischen Rollstuhles war anlässlich eines Hotelaufenthaltes am Mittwochnachmittag ohne Begleitung im Wald unterwegs. In der Nähe einer Wassertretstelle unweit des Kirchbergwegs geriet er kurz vor 17 Uhr auf einem abschüssigen und nicht geteerten Waldweg nach links vom Weg ab und stürzte eine rund zehn Meter tiefe Böschung hinunter. Zu seinem Glück wurden Wanderer auf den Unfall aufmerksam und alarmierten die Leitstellen von Polizei und Feuerwehr. Die Wehrleute aus Bad Peterstal befreiten den Senior aus seiner misslichen Lage. Er kam mit oberflächlichen Schürfwunden davon.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3989101