Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Biberach – In Geschäftsräume eingebrochen

Anzeige

Biberach (ots) – Ein unbekannter Einbrecher ist von Samstag auf Sonntag über ein aufgehebeltes Fenster in die Geschäftsräume eines Betriebes in der Hauptstraße eingedrungen. Im Innern der Firma durchwühlte der Eindringling sämtliche Geschäftsräume und hebelte ferner eine Zugangstür zu einer über den Geschäftsräumen liegende Wohnung auf. Nach bisherigen Feststellungen hat er es nur auf Bares abgesehen und verschwand mit einer erbeuteten Geldkassette im Nirgendwo. Der ungebetene Besucher hinterließ einen Sachschaden von rund 2.000 Euro. Die Höhe des Diebesguts kann noch nicht detailliert beziffert werden. Beamte der Kriminaltechnik und des Polizeipostens Zell am Hamersbach haben die Ermittlungen aufgenommen.

/wo

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell