Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Bietigheim – Auto in Flammen

Anzeige

Bietigheim (ots) – Was am Mittwochnachmittag in der Rastatter Straße genau dazu geführt hatte, dass ein Pkw kurz nach dem Einparken in Flammen aufging, ist noch nicht abschließend geklärt. Fest steht bislang, dass die Fahrzeugführerin ihren Wagen gegen 16.20 Uhr in der Einfahrt eines Hauses parkte und dieser wenig später Feuer fing. Die hinzugerufenen Wehrleute löschten den Brand schnell ab. Trotzdem blieb nicht aus, dass ein Anwohner durch die starke Rauchentwicklung leicht verletzt wurde. Die Beamten des Polizeireviers Rastatt haben die Ermittlungen aufgenommen.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4272640