Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Bietigheim – Kurze Flucht

Anzeige

Bietigheim (ots) – Offenbar zu tief ins Glas hatte am Sonntagabend eine 55-jährige Skoda-Fahrerin geschaut. Kurz vor Mitternacht befuhr sie die wegen einer Veranstaltung gesperrte Straße `Stöckwiesen´ und streifte den am Fahrbahnrand geparkten Lkw-Anhänger eines Schaustellers. Dabei wurde neben ihrem Skoda auch der Anhänger beschädigt. Von Festbesuchern darauf angesprochen, setzte sie ihre Fahrt trotz allem fort. Die Besucher alarmierten daraufhin die Polizei und konnten das Kennzeichen des nun flüchtigen Fahrzeuges mitteilen. Nach einer kurzen Fahndung konnte das Auto samt Fahrerin angetroffen werden. Ein Alkoholtest attestierte ihr einen Wert von 1,7 Promille. Neben dem Verlust ihres Führerscheins muss sie sich nun mit einem Strafverfahren auseinandersetzen.

/rs

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4027279