Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Bietigheim – Mehrere Verstöße

Anzeige

Bietigheim (ots) – Da der Mercedes eines 27 Jahre alten Mannes im Verlauf des frühen Mittwochmorgens auf dem Gelände einer Tankstelle bei der B 3 plötzlich auf einen geparkten Lastwagen rollte ermitteln nun die Beamten des Polizeireviers Rastatt. Der 27-jährige Fahrer des Wagens hatte sich gegen 5.30 Uhr zwar zunächst von der Unfallstelle entfernt, konnte beim Eintreffen der Beamten jedoch dank eines Zeugen schnell entdeckt und einer Kontrolle unterzogen werden. Hierbei förderte ein Atemalkoholtest einen Wert von nahezu zwei Promille zutage. Der Unfallverursacher musste eine Blutprobe abgeben. Da die Ermittler im weiteren Verlauf feststellen mussten, dass der Mann zudem ohne erforderliche Fahrerlaubnis am Steuer seines Benz gesessen hatte, wird dieser nun gleich mehreren Straftaten bezichtigt.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4135729