Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Birkenfeld – Dieb hat es auf Kupferkabel abgesehen

Anzeige

Enzkreis (ots) – Ein bislang Unbekannter hat am vergangenen Wochenende mehr als 150 Meter Kupferkabel im Umspannwerk in Birkenfeld entwendet.

Nach bisherigem Kenntnisstand verschaffte sich der Dieb gewaltsam Zutritt auf das Gelände. Dort schneidet er an unterschiedlichen Betonsockel das bereits verlegte Kupferkabel durch und nahm es an sich. Mit seiner Beute verschwand der Eindringling bislang unerkannt.

Wer im Bereich des Umspannwerks verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat wird gebeten, sich mit dem Polizeiposten Birkenfeld unter 07231/471858 in Verbindung zu setzen.

Marion Kaiser, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4269770