Foto: Hora

Hinweise gesucht

Bretten: Kind angefahren und abgehauen

Anzeige

Der bislang unbekannte Fahrer eines hellen Autos hat am Montagmorgen einen 10-jährigen Jungen angefahren und ist geflüchtet. Das Kind überquert um 7.10 Uhr mit seinem Fahrrad den Fußgängerüberweg auf der Georg-Wörner-Straße von der Straße „An der Ölmühle“ kommend in Richtung Friedrichstraße.

Als das Fahrzeug den 10-Jährigen touchierte, verlor dieser das Gleichgewicht und stürzte. Er erlitt nicht unerhebliche Verletzungen.

Zeugen gesucht

Zeugen, die den Unfall gesehen haben oder Hinweise auf den Verursacher geben könne, werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizei Bruchsal, Telefon 07251 7260, zu melden.

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4089880