Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Bruchsal- Kleintransporter-Fahrer nötigt Entgegenkommenden- Zeugen gesucht

Bruchsal (ots) – Der 48-jährige Fahrer eines Kleintransporters hat am Samstag gegen 18 Uhr auf der Bundesstraße 35 zwischen Heidelsheim und Helmsheim eine Fahrzeugkolonne überholt und dadurch einen entgegenkommenden 52-jährigen Dacia-Fahrer zum starken Abbremsen genötigt, um einen Zusammenprall zu vermeiden. Im Rahmen einer Fahndung konnte der 48-Jährige in Bretten gestellt werden. Der Mann war offensichtlich deutlich alkoholisiert, weshalb er eine Blutprobe abgeben musste. Zeugen, die den Vorfall gesehen oder ebenfalls davon betroffen waren, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Bretten, Telefon 07252 50460, zu melden.

Sabine Doll, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/3894910