Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Bruchsal – Motorradfahrer nach Sturz schwer verletzt

Anzeige

Karlsruhe (ots) – Schwere Verletzungen zog sich ein 22-jähriger Motorradfahrer am Samstagmorgen bei einem Sturz auf der Bundesstraße 35 zwischen Bruchsal und Heidelsheim zu. Aus bislang unbekannter Ursache kam der 22-Jährige kurz nach 05.00 Uhr mit seiner Suzuki nach rechts in den Grünstreifen. Das Motorrad überschlug sich und blieb mit dem Hinterrad auf dem 22-Jährigen liegen. Nach einer Erstversorgung vor Ort wurde er in eine Klinik gebracht. Am Motorrad entstand ein Sachschaden von geschätzten 2000 Euro.

Dieter Werner, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4021027